Kinderfreunde»Aktuelles»Weihnachtsbuchaktion

 

 

EIN BUCH IN DER HAND - DIE WELT IM KOPF

 

Weihnachtsbuchaktion der Kinderfreunde Gratkorn

 

„Die wahren Abenteuer sind im Kopf, und sind sie nicht im Kopf, dann sind sie nirgendwo!“, singt der legendäre Andre Heller Mitte der 1970-er. Die Kinderfreunde Gratkorn ließen sich 1993 von diesem Lied inspirieren und führten unter der damaligen Vorsitzenden Heidelinde Strikovic die Weihnachtsbuchaktion ein.

 

Mit einem coronagerechten Konzept konnte die Weihnachtsbuchaktion gerettet und im Haus der Kinderfreunde durchgeführt werden: Über den Eingang ins Bad, mit dem nötigen Abstand, gings in einem Einbahnsystem zur Abholung in den Saal und durch die Glastür wieder ins Freie!

 

„Gerade in dieser herausfordernden Zeit wollten wir nicht nur mithelfen, die Tage bis Weihnachten zu verkürzen, sondern auch die Lesekompetenz unserer Kinder zu heben“, argumentierte die Vorsitzende Sandra Kollmann die Durchführung der Weihnachtsbuchaktion der Kinderfreunde Gratkorn.

 

Noch nie haben so viele Mitgliederfamilien ein Buch für ihre Kinder bestellt. Weit über 100 Bücher gingen als Geschenk der Kinderfreunde Gratkorn an die Kinder unserer Kommune!

 

 

.
0 (1)_0 (3)_0 (4)_1 (1)_1 (4)
|
2 (10)_2  (2)_2  (5)_2 (14)_2 (16)
|
2 (17)_2 (7)_2 (19)_2 (8)_3