Kinderfreunde»Aktuelles»Kindermaskenball 28.01.2018

 

 

KINDERMASKENBALL

Gelungener Auftakt des Kinderfreundejahres

 

Offensichtlich wurde im Kalender der Familien Gratkorns der letzte Sonntag im Jänner rot angestrichen. Anders kann man sich den Zulauf zur bestbesuchten Veranstaltung des Jahres im Kulturhaus Gratkorn nicht erklären!

 

Seit 2008 wird der Kindermaskenball der Kinderfreunde Gratkorn in dieser Form durchgeführt. Seither ist am letzten Sonntag im Jänner der große Saal im Kulturhaus Gratkorn „gerammelt“ voll und die Party für Gratkorns Kinder „geht ab“!

 

Die Kinderanimation durch den Clown Kasimir ist überaus gut gelungen. Markus Wascher (Obmann der Kinderfreunde Judenburg) beschäftigte fast 400 Kinder sehr professionell! Viele haben gerätselt, was denn der Zauberer mit seinem Telefon so knapp vor seinen Augen machte. Die Antwort ist ganz einfach: der Clown Kasimir ist ein wenig kurzsichtig und er regelt den Ablauf des Programms über sein Telefon!

 

Warum engagieren die Kinderfreunde einen Clown/Zauberer und führen nicht mit eigenen Mitarbeitern durch den Nachmittag? Auch hier ist die Antwort ganz einfach: die Mitarbeitercrew ist klein und jede helfende Hand wird für die Abwicklung des Kinderballs gebraucht; abgesehen davon haben die Kinderfreunde Gratkorn keinen Zauberer als Mitarbeiter.

 

Neben den über 200 erwachsenen Besuchern beehrten Bürgermeister Heli Weber, Vize Günther Bauer und Gemeinderat Reinhard Rössl wie jedes Jahr die Veranstaltung mit ihrem Besuch!

 

 

.

Bild 5 von 30


DSCN3593
|