Kinderfreunde»Aktuelles»Kasperl 18.03.2017

 

 

 

Der Kasperl und der Zaubertrank

Wieder war der Saal im Haus der Kinderfreunde Gratkorn bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Kasperl und der Seppl haben für die Kinder ein neues Abenteuer mitgebracht!

 

Aber bevor die Geschichte richtig losging ist der Seppl schon eingeschlafen! Ja, warum denn? Weil der Zauberer Hallefax ein Zauberpulver verstreut hatte, das alle Kinder einschlafen ließ. Damit er die Kinder wieder aufwecken kann, hat Hallefax natürlich auch ein Gegenmittel gemixt!

 

Diesen Zaubertrank haben der Polizist und sein Detektiv Bobi Rabe, der alles gehört, gehört, gehört und gesehen, gesehen, gesehen hat natürlich gefunden und selbstverständlich sofort sicher gestellt! Wer kann sich noch an Robi Rabe, den geheimsten, geheimen Geheimagent erinnern? - Robin ist nämlich Bobis Bruder. Der Zauberer war natürlich schwer beleidigt über die Tatsache, dass ein Polizist zugleich auch ein Dieb ist! „Und dieser Rabe geht mir auch ganz schön auf die Nerven!“, war sich Hallefax sicher!

 

Natürlich hat der Kasperl dieses Abenteuer auf seine Art mit seinen Freunden überstanden - wie dies geschah wird aber hier nicht verraten!

 

Wenn ihr mit dem Kasperl im Haus der Kinderfreunde Abenteuer erleben wollt, müsst ihr nach der Sommerpause bei den nächsten Kasperterminen (30. September und 14. Oktober jeweils um 16:00 Uhr) vorbeischauen!

 

 

 

.
DSCN2807_DSCN2808_DSCN2817_DSCN2810_DSCN2811
|
DSCN2816_DSCN2831_DSCN2832_DSCN2834_DSCN2836