Kinderfreunde»Aktuelles»Kasperl 14.10.2017

 

 

 

Ein Fest in Kasperlhausen

Jubelnde Kinder, schmunzelnde Erwachsene

 

Kasperl und Seppl bereiten sich für das große Fest in Kasperlhausen vor und der Bürgermeister muss eine Rede vorbereiten. Doch plötzlich geraten die Vorbereitungen ins Stocken, denn die Schnur und die Luftballonkette sind verschwunden!

Haben die beiden Räuber Gripsch und Grapsch, die nicht eingeladen wurden, damit etwas zu tun?

Mehr soll aber auch heute nicht verraten werden!

 

Diesmal möchte ich auf die schmunzelnden Erwachsenen eingehen: nicht nur der Kasperl und der Seppl glänzten mit Wort - und Sinnspielen (....“wer steht auf der Leiter?“ ..........“nein, nicht auf der Leiter, auf der Leitung!“) sondern auch der schwerhörige Gripsch bereitete seinem Partner Grapsch (schon die beiden Namen zauberten den Erwachsenen ein Lächeln ins Gesicht) einige Verständnisprobleme („.....es ist kein Fest mit Eiern sondern ein Fest zum Feiern!“)!

Und die Frage: “Heißt es die Ballone oder die Ballons?“ beantwortet sowohl der Duden als auch das Österreichische Wörterbuch ganz klar: beides ist möglich!

 

„Liebe Kinder, liebe Leute, unser Spiel ist aus für heute!“

Der Kasperl und der Seppl gehen jetzt wieder in einen längeren Urlaub und gastieren erst Anfang des nächsten Jahres wieder bei den Kinderfreunden am Kirchweg!

(Siehe Homepage)!

 

 

  

.
DSCN3402_DSCN3409_DSCN3405_DSCN3411_DSCN3406
|
DSCN3412_DSCN3413_DSCN3415_DSCN3416_DSCN3419
|
DSCN3422_DSCN3427_DSCN3424_DSCN3425_DSCN3428