Kinderfreunde»Aktuelles»Adventtreiben 15.12.2019

 

 

 

ADVENTTREIBEN

Jahresabschluss mit den Kindern der MG Gratkorn

 

Wie jedes Jahr vor Weihnachten kommen die Kinder mit den Kinderfreunden Gratkorn noch einmal auf ihre Rechnung! Seit 22 Jahren kommt mit Quasi-Quasar ein Schauspielerduo (Katharina Aschauer und Wolfgang Blassnig), das sich auf Stücke für Kinder spezialisiert hat, in das Kulturhaus Gratkorn. Das Besondere an ihren Geschichten, die sie aufführen, ist so einfach wie genial: Die Kinder dürfen mitspielen!

 

Mehr als 100 Kinder sind mit ihren Eltern und Großeltern in Kulturhaus Gratkorn gekommen, um sich von Quasi-Quasar wieder verzaubern zu lassen.

„Die Omama im Apfelbaum“ (nach dem gleichnamigen Buch von Mira Lobe), ist ein Stück über Hoffnung, Träume und viel Fantasie. Für die Kinder gaben die beiden Schauspieler wieder viel Gelegenheit zum Mitspielen, sei es beim Erkennen der Verkehrszeichen, beim Steckenpferdrennen oder als Piraten am Schiff gewesen.

 

Natürlich konnte die Vorsitzende Sandra Kollmann Bürgermeister Helmut Weber und Vizebürgermeister Günther Bauer, die seit Jahren Gäste beim Adventtreiben sind, begrüßen!

 

Am Ende der Vorstellung beschenkten die Kinderfreunde Gratkorn, das hat auch schon jahrzehntelange Tradition, mehr als hundert Kinder mit einem Buch, um die Wartezeit im Advent zu verkürzen, aber vor allem, um die Lesekompetenz der Kinder zu heben! Dieses Buchgeschenk für die Kinder der Mitgliederfamilien hat die Ehrenvorsitzende Heidelinde Strikovic im Jahr 1999 eingeführt!

 

 

 

 

.
DSCN0384_DSCN0382_DSCN0452_DSCN0451_DSCN0417
|
Bürgermeister_DSCN0413_Ansprache Sandra_DSCN0411_20191215_154459
|
DSCN0415_DSCN0397_20191215_154201_DSCN0398_20191215_161022
|
Seite: 1 2